Lage im GESA eG-Mitgliedsverband Deich- und Sielverband Rantzau

Unsere am Schöpfwerk Winseldorf gelegene Pachtfläche ist in den letzten Jahren als Mähwiese für Pferdeheu genutzt worden. Im Frühjahr fällt sie im Vergleich zu den Nachbarflächen durch mehr Blüten positiv auf.

Die Bewirtschaftungsweise bezeichnen wir als traditionell-konventionell.

Die westlich des Weges zum Schöpfwerk gelegene Grüppe wurde im vorletzten Jahr ertüchtigt. Erwartungsgemäß hat sich eine artenreiche Sumpfvegetation entwickelt.

Hier der Blütenaspekt am 12. Mai 2021:

Im Juli 2021 blühen zahlreiche Pflanzen in der Grüppe. Hier eine kleine Bilderauswahl:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.