Unser landwirtschaftlicher Betrieb besteht seit dem 01.01.2021 und startet mit rund 20 ha Pachtland in die Saison.

Die Bewirtschaftung erfolgt biologisch.

2022 wird das erste Jahr der Umstellung auf ökologische Landwirtschaft sein.

Unser 1. Vorsitzender auf der GESA eG-Pachtfläche in der Störniederung im Deich- und Sielverband Rantzau.
Im Hintergrund das Schöpfwerk Winseldorf, links davon die Kirche in Breitenberg.

Weitere Informationen folgen in Kürze.